(RNA)ctive® Krebsimmuntherapien und prophylaktische Impfstoffe

RNActive®-Produkte werden als Immuntherapeutika zur Krebsbehandlung und als Impfstoffe zur Vorbeugung von Infektionskrankheiten entwickelt.

Was ist RNActive®?

RNActive® ist eine Technologie für die Entwicklung hochwirksamer mRNA-basierter Immuntherapeutika und Impfstoffe. Durch Modifikation der mRNA-Sequenz werden die Haltbarkeit der Moleküle verbessert und die Translation gesteigert, ohne die Aminosäurensequenz des entsprechenden Proteins zu verändern. Die Immunogenität des Moleküls wird durch Komplexbildung mit Protamin verstärkt.

Wie funktioniert RNActive®?

RNActive®-Impfstoffe haben selbstverstärkende Eigenschaften und ermöglichen eine robuste Expression des antigenen Zielproteins, wobei gleichzeitig ein starkes Gefahrensignal ausgesandt wird, das zur Aktivierung verschiedener Mustererkennungsrezeptoren führt (z. B. TLR7, TLR8). Auf diese Weise stimulieren die Impfstoffe das adaptive und das angeborene Immunsystem optimal und lösen eine ausgeglichene humorale und T-Zell-vermittelte Immunantwort aus, an der Antikörper-produzierende B-Lymphozyten, zytotoxische T-Zellen, T-Gedächtniszellen und T-Helferzellen beteiligt sind.

Vorteile der RNActive®-Technologie

    • Kein Risiko der Genomintegration und Vektorimmunität
    • Hohe Flexibilität – RNActive® kann für die Immunisierung gegen eine Vielzahl unterschiedlicher Proteine genutzt werden
    • Wirkstoffe können deutlich schneller als die meisten konventionellen Medikamente oder Impfstoffe hergestellt werden (normalerweise < 2 Monate)
    • Hohe Temperaturstabilität – keine Kühlkette bei Transport und Lagerung des Endproduktes erforderlich
    • Induktion zellulärer und humoraler Immunantworten gegen eine große Bandbreite von Antigenen
    • Induktion einer starken, ausgeglichenen, langfristig anhaltenden zellulären Immunantwort*
    • RNActive®-Krebsimmuntherapien zeigen synergistische Effekte mit Bestrahlung und Antikörpern gegen immunologische Checkpoints*

    *in präklinischen Modellen

    RNActive®-Krebsimmuntherapeutika haben in klinischen Studien bei Prostata- und Lungenkrebs bereits ein positives Verträglichkeitsprofil und gute Immunogenität gezeigt, die eine ausgeglichene humorale und T-Zell-vermittelte Immunantwort induziert.

    Auf dem Gebiet der prophylaktischen Impfstoffe gegen Infektionskrankheiten wurden mit RNActive®-Vakzinen sehr vielversprechende präklinische und bereits erste klinische Ergebnisse erzielt.