Pipeline

Endecken Sie, wohin es geht

Bei CureVac wollen wir unsere einzigartige Technologie nutzen, um lebensrettende Lösungen für Patienten mit dem größten Bedarf anzubieten. Deshalb haben wir eine strategische, zielgerichtete mRNA-basierte Pipeline aufgebaut, die sich auf vier Therapiebereiche konzentriert, in denen wir wirklich etwas bewirken können: Krebsimmuntherapien, Antikörpertherapien, molekulare Therapien zur Behandlung seltener Krankheiten und prophylaktische Impfstoffe.

mRNA-basierte Krebsimmuntherapien

Kooperationen
Präklinische Forschung
Präklinische Entwicklung
Phase 1
Phase 2
Onkologie

CV0903 (Solides Tumorprogramm: mRNA intratumoraler Cocktail)

Kooperationen:
Close
Close

Gemeinsame Neoantigene (5 Programme, Ziele nicht bekannt gegeben)

Kooperationen:
Close
Close

mRNA-basierte molekulare Therapien zur Behandlung seltener Erkrankungen

Kooperationen
Präklinische Forschung
Präklinische Entwicklung
Phase 1
Phase 2
Seltene Er-krankungen

Seltene Erkrankungen (Leber)

Kooperationen:
Close
Close

Antikörper-kodierte mRNA

Kooperationen:
Close
Close

Nicht öffentlich gemachte Programme (Auge, Lunge)

Kooperationen:
Close
Close

mRNA-basierte prophylaktische Impfstoffe

Kooperationen
Präklinische Forschung
Präklinische Entwicklung
Phase 1
Phase 2
Infektions-krankheiten/ Prophylaxe-Impfstoffe

CEPI

Kooperationen:
Close
Close