CureVac gibt etwas zurück

Als Unternehmen, in welchem Menschen leidenschaftlich dafür kämpfen, mit Hilfe von Wissenschaft das Leben anderer zu verbessern, möchten wir diese Art von Bemühungen auch an die Gesellschaft zurückgeben. Eine der wichtigsten Arten, wie CureVac etwas zurückgibt, ist das Sponsoring von lokalen Projekten oder Projekten, die thematisch mit unserer Arbeit verbunden sind:

Schülerforschungszentrum Südwürttemberg

Wir unterstützen die wissenschaftliche und technologische Bildung von Kindern und Jugendlichen durch das Schülerforschungszentrum Südwürttemberg in Deutschland, welches derzeit 500 Schülerforschungen finanziert.

Daueraustellung „Wiege der Biochemie“

Mithilfe des Geldes aus dem Vakzine-Preis der Europäischen Kommission erschufen wir eine kostenlose Daueraustellung „Wiege der Biochemie“ im Museum für Alte Kulturen im Schloss Hohentübingen. Dies war nur ein Weg, um der Stadt Tübingen zu danken, einer wahren Wiege der Biochemie, wo die DNA- und RNA-Moleküle erstmals 1869 entdeckt wurden.

Tigers Tübingen

Wir sponsorn das Bundesliga-Basketballteam in Tübingen, die Tigers Tübingen, und deren Pendant, die Young Tigers. Wir sehen in diesen leidenschaftlichen und ambitionierten Spielern unser athletisches Gegenstück.